von Gabi Lässig / am 20.07.2018 / in

Endlich sind wir wieder unterwegs. Nachdem uns heute morgen Regentropfen auf der Luke geweckt hatten, waren wir uns über den Tagesplan noch nicht so klar, aber das Regenradar zeigte eindeutig schöneres Wetter gen Westen an, und so machten wir die Leinen los und stachen in See. Diesmal hat der Wetterbericht... Artikel ansehen

von Gabi Lässig / am 18.07.2018 / in

So, der Zahn ist draußen – und der neue schon wieder drin! Wir hätten nie damit gerechnet, dass das hier so unkompliziert und gut funktioniert. Die Verständigung in einer Mischung aus Spanisch und Englisch war kein Problem für Jürgen, die Praxis auf dem neuesten Stand der Technik, die Kosten wesentlich... Artikel ansehen

von Gabi Lässig / am 17.07.2018 / in

Nein, Castropol ist leider nicht der nächste Hafen auf unserer Reise, wir liegen noch immer in Ribadeo – alles kam ganz anders als geplant. Jürgen wachte heute morgen mit einer dicken Backe auf, und bald war klar: So können wir nicht weiter fahren. Zum Glück gibt es hier in der... Artikel ansehen

von Gabi Lässig / am 14.07.2018 / in

Ach, wie schön ist es, jeden Morgen ausschlafen zu können und dann erst zu überlegen, wie der Tag weiter geht… Natürlich auch dank unserem Tigerle, der morgens geduldig wartet, bis wir aus der Koje krabbeln, frühstücken, wach werden… selbst wenn es dann schon gegen Mittag geht! Heute war in erster... Artikel ansehen

von Gabi Lässig / am 12.07.2018 / in

Nach so viel Stadt- und Touristenrummel hatten wir heute eigentlich vor, nur einen kurzen Hüpfer in eine einsame Ankerbucht zu machen und dort einen faulen Tag zu verbringen. Dann überraschte uns aber ein wunderbares Segelwetter mit prächtigem Wind, und so änderten wir unseren Kurs und genossen die 40 Seemeilen nach... Artikel ansehen

von Gabi Lässig / am 10.07.2018 / in

Cudillero ist ein hübsches Fischerstädtchen, das sich so richtig an die steilen Hänge der Flussmündung schmiegt.          Und seeehr fotogen, wenn man sich aufrafft und bei Sonne und 28 Grad im Schatten die vielen Stufen erklimmt, die zu den Aussichtspunkten führen. Quasi das Kontrastprogramm zum lauten und... Artikel ansehen

von Gabi Lässig / am 07.07.2018 / in

Nur wenige Meilen liegen zwischen Lastres und Gijon, aber hier ist eine ganz andere Welt. Fast meint man sich an die Copacabana versetzt… Nach der Einsamkeit eines kleinen Fischerhafens hat uns hier eine brodelnde „Großstadt“ überrascht, sprudelnd vor Leben, vor Menschen, vor Musik. Ein Restaurant reiht sich ans andere, und... Artikel ansehen

von Gabi Lässig / am 05.07.2018 / in

Eigentlich hatten wir ja vor, heute nach Gijon zu segeln. Kein weiter Schlag, nicht mal 30 Seemeilen, und das Wetter sah auch ganz gut aus. Draußen wurden wir dann von einem richtig lästigen Seegang überrascht, und der Wind (der nach einer Woche Windstille endlich mal wieder versprochen hatte, die Segel... Artikel ansehen

von Gabi Lässig / am 03.07.2018 / in

Ja, das ist beim Segeln nicht ungewöhnlich – wir liegen noch immer in Ribadesella. Heute Morgen ging es Jürgen nicht so richtig gut, deshalb haben wir die Weiterfahrt verschoben. Das ist ein echter Segen an einer so langen Reise – wir sind nicht getrieben, ein bestimmtes Ziel zu erreichen oder... Artikel ansehen

von Gabi Lässig / am 02.07.2018 / in

Jetzt sind wir schon eineinhalb Wochen hier in Ribadesella, und es wird Zeit, weiter zu ziehen. Die letzten beiden Tage haben wir total faul verbracht, abgesehen von einigen Spaziergängen rund um das Städtchen. Fast hätte ich geschrieben, „genötigt von unserem Tigerle“, aber das wäre ein bisschen weit von der Wahrheit... Artikel ansehen

SEITE 1 VON 3 1 2 3